Hallöchen, ich bin die Fenja und wünsche Euch viel Spaß hier bei uns. Fiby kommt bald wieder und zeigt Euch unser Haus, sie musste mal einen Happen fressen. Ihr wisst schon, wegen dem Stopfmagen, sonst klappt es mit unseren Köteln nicht. Ja ja, wir sind den ganzen Tag beschäftigt. Es gibt ja Leute, die glauben, wir hängen den ganzen Tag nur rum. Unfassbar. Wo bleibt sie denn nun? Fiiiiiibyyyy..

 

Nu meeei, nu mach doch nicht so'n Stress, bin ja schon da.

Also, wo fangen wir an. Ach ja, unser Haus: Es hat 4 Seiten, 4 Fenster, 4 Etagen und eine Bank (für's Frauchen, da reicht eine). Noch was? Ach ja, 2 Türen: Eine Große für die Großen und eine Kleine für die Kleinen. Joo, ein Dach hat's auch.

Hey Fiby, was ist das denn für eine Beschreibung. Nun reiß dich aber mal zusammen und hole endlich die Bilder raus.

Ich fass es nicht, jetzt passt sie auch noch auf was ich erzähle. Na gut, hier ein paar Bilder, für die, die nicht lesen können, hihi.



   

 

weiter zum Stall